Tierkommunikation & Tierenergetik

Lisa-Maria Kastenberger


Ausbildung - Lichtarbeit für Tiere

Die Ausbildung "Lichtarbeit für Tiere" befähigt Sie hauptberuflich oder nebenberuflich als Tierenergetikerin arbeiten zu können und schließt mit Zertifikat ab.

Energetisches Heilen ist eine Fähigkeit die alle Menschen in sich tragen.  


 In dieser Ausbildung lernen Sie Ihre eigenen Heilungsfähigkeiten kennen und wieder neu zu aktivieren. Ein großartiges Geschenk für Sie und Tiere die Hilfe benötigen. 

Die Ausbildung ist so aufgebaut, dass sie Menschen und Tiere energetisch unterstützen können.

Die Ausbildung erfolgt in 3 Modulen und ist eine Intensivausbildung. Die Gruppengröße beträgt daher maximal 8 Teilnehmer. Die Ausbildung richtet sich an alle Tierhalter die mit einfachen energetischen Heilmethoden und Heilmittel Tiere professionell energetisch unterstützen und begleiten möchten.


Die Ausbildung "Lichtarbeit für Tiere" kann auch auch als Einzeltraining absolviert werden.

mehr erfahren...


Termine - Gruppenausbildung


OÖ - 46 14 Marchtrenk - Frühling 2019

Start 30.+31.03.2019 max. 8 Teilnehmer - Anmeldung möglich

mehr erfahren...


NÖ - 3920 Preinreichs - Frühling 2019

Start 13.+14.04.2019 max. 6 Teilnehmer - Anmeldung möglich

mehr erfahren...


OÖ - 4614 Marchtrenk - Herbst 2019

Start 28.+29.09.2019 max. 8 Teilnehmer - Anmeldung möglich

mehr erfahren...


Ausbildungsinhalte

Modul 1

  • Grundgedanken Lichtarbeit für Tiere, natürliches Heilen, eigene Heilungskräfte
  • Körper - Geist - Seele - Ursache und Zusammenhang von Krankheiten und seelischen Blockaden
  • Vitalität und Gesundheit bei sich und seinen Tieren erhalten und fördern durch Achtsamkeit und einfache energetische  Übungen
  • Der feinstoffliche Energiekörper der Tiere, Aura- und Chakrenkunde, Chakrenkommunikation, Aura und Chakren fühlen und sehen, Blockaden lösen, Energieausgleich und Vitalisierung der Aura und den Chakren
  • Heilen mit Farben - ein uraltes Wissen, jede Farbe hat eine bestimmte Schwingung und bestimmte Heilungskräfte - dieses Wissen eingesetzt unterstützt unsere Tiere bei Heilungsprozessen


Modul 2

  • Mit Tieren fühlen - körperliche und seelische Zustände seines Tieres erfühlen, Kommunikation & Kontakt mit dem Tier herstellen - Techniken aus der Tierkommunikation, Technik Verschmelzen mit dem Tier und Bodyscan, Organsprache
  • Erdung, Schutz und Reinigung in der Tierenergetik, wie schütze und erde ich mein Tier, was braucht mein Tier für ein gesundes und zufriedenes Leben
  • Bachblüten für Tiere - Bachblüten bieten eine sanfte Unterstützung bei seelischen und körperlichen Disharmonien, sie lenken Tiere sanft in positive Richtung - Grundkenntnisse Bachblüten, richtige Einnahme, incl. Herstellung einer Bachblütenmischung für ihr Tier
  • Heilung durch Liebe und Mitgefühl - die Liebe - unsere größte Kraft, die Herzensverbindung zu seinem Tier klären und reinigen, Heilen mit der universellen göttlichen Liebe

 


Modul 3

  • Zusammenhang seelischer und körperlicher Beschwerden von Mensch und Tier, Mein Tier - Mein Spiegel meiner Seele
  • Hilfe für traumatisierte Tiere und den sogenannten Nutztieren
  • Thema Mitleid und Mitgefühl
  • Numerologie, Sigillen und Symbole in der Tierenergetik, Erstellen von Heilaufträgen
  • Ätherische Öle für Tiere - ätherische Öle sind bewährte Hilfsmittel bei der Lösung von seelischen und körperlichen Blockaden - in Kombination mit den bereits gelernten energetischen Techniken bewirken sie eine wundervolle Harmonisierung von Körper, Geist und Seele

 

Du bist eine Lichtarbeiterin!

Anmeldung unter

info@telepathische-tierkommunikation.at

oder

0680 44 035 99